Die Telekom Speedports W 504V, W 723V und W 921V haben eine Sicherheitslücke. Angreifer können sich Zugang zum Funknetz verschaffen und es für illegale Zwecke missbrauchen. Die Telekom stellt Softwareaktualisierungen zur Verfügung. Router mit eingeschaltetem Auto-Update aktualisieren sich allein. Wer die Funktion deaktiviert hat, sollte das Update manuell starten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 61 Nutzer finden das hilfreich.