Eine Frau kann nicht von ihrem Exmann Unterhalt verlangen, wenn sie ­ wegen der bei ihr lebenden Kinder ­ nicht berufstätig ist, aber mit einem Arbeitslosen zusammen lebt, der die Kleinen betreuen könnte (Oberlandesgericht Celle, Az. 15 UF 144/99).

Dieser Artikel ist hilfreich. 18 Nutzer finden das hilfreich.