Unseriöse Wert­papier­geschäfte Viele Verstöße gegen die Prospekt­pflicht

0
Unseriöse Wert­papier­geschäfte - Viele Verstöße gegen die Prospekt­pflicht
Aktienrausch. Seit Marihuana vieler­orts als Arznei­mittel legalisiert wurde, locken unseriöse Portale mit Cannabis-Aktien. © Getty Images / viennetta

Der Kauf von Cannabis-Aktien ist angesagt, nachdem immer mehr Länder Marihuana als Arznei­mittel legalisieren. Trotzdem sollten Anle­gerinnen und Anleger das Angebot der Internetplatt­form Citadel LLC-PenteTrade24 meiden und keine Aktien der Cannabis Health AG darüber erwerben. Die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (Bafin) hat das Angebot untersagt. Es werde ohne Prospekt mit verläss­lichen Informationen vertrieben. Wir setzen das Angebot auf unsere kostenlos abruf­bare Warnliste.

Ebenfalls auf die Warn­liste kommen die Aktien­angebote der DYH Interiors Group LTD durch die DYH Global PLC Berlin, der Prestige Media Group SA durch die Numerian Treu­hand AG aus Zürich, der Panteras Capital PLC nach eigenen Angaben mit Sitz in Groß­britannien und das Angebot der Weber Capital durch die Platt­form Webercapitalltd.com mit angeblichem Sitz in London.

Die Weber Capital bietet Aktien der vielen Verbrauchern bekannten Klarna Bank AB an. Das macht das Angebot der Weber Capital aber nicht seriös.

0

Mehr zum Thema

  • Stefan Kühn Anklage gegen Autark-Chef Stefan Kühn erhoben

    - Während die Staats­anwalt­schaft Dort­mund gegen den wegen dubioser Finanz­geschäfte bereits vorbestraften Stefan Kühn im Zusammen­hang mit einer Autark-Gesell­schaft...

  • Fest­verzins­liche Wert­papiere Warnung vor Pegasus Development

    - Finanztest warnt Anleger davor, in riskante Wert­papiere der Pegasus Development AG mit Sitz in Chur in der Schweiz zu investieren. Telefon­verkäufer einer Pegasus...

  • Adcada GmbH Aufsicht greift ein

    - Die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (Bafin) hat der Adcada GmbH aus Bentwisch das unerlaubt betriebene Einlagen­geschäft untersagt. Die Firma müsse...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.