Beitrag nach Geschlecht

Bis Ende 2012 sind Preisunterschiede in Versicherungsverträgen noch erlaubt.

Versicherung

Bedeutung des Vertrags

Derzeit günstiger für …

Kfz-Haftpflichtversicherung

Unbedingt notwendig.

Frauen (manchmal)

Berufsunfähigkeitsversicherung

Sehr sinnvoll.

Männer

Kapitallebensversicherung

Überflüssig. Zu teuer, vermischt Risikoschutz und Altersvorsorge.

Frauen

Riester-Rente

Sehr sinnvoll wegen der staatlichen Förderung.

Keinen, da schon seit 2006 Unisextarife

Risikolebensversicherung

Unbedingt notwendig für alle, die Hinterbliebene zu versorgen haben.

Frauen

Private Krankenversicherung und Pflegeversicherung

Falls nicht gesetzlich versichert: unbedingt notwendig.

Männer

Private Rentenversicherung

Oft sinnvoll für Menschen ohne Anspruch auf geförderte Altersvorsorge.

Männer

Rürup-Rentenversicherung

Sinnvoll für sehr gut verdienende Selbstständige.

Männer

Unfallversicherung

Sinnvoll.

Frauen (manchmal)

Pflegetagegeld- oder Pflegerentenversicherung

Sinnvoll für alle, die ihre Beiträge langfristig zahlen können.

Männer

Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds

Sehr sinnvoll wegen günstiger Gruppentarife und staatlicher Förderung.

Männer