Unfallrentenversicherung

Ein laufendes Zusatzeinkommen ist vor allem für Kinder und junge Leute wichtig, die nach einem Unfall möglicherweise ­ihren Lebensunterhalt nicht selbst verdienen können. Versicherte sollten die Rente nicht unter 1 000 Euro pro Monat wählen.

Gesellschaft

Separater Vertrag möglich

Tarifname

Jahresbeitrag für 1 000 Euro Rente (Euro)

Wichtige Vertragsbedingungen

Alters-
unabhängig
1

Kind

Niedrige
Gefahren-
gruppe
Frau/Mann

Hohe
Gefahren-
gruppe
Mann

Verbesserte Gliedertaxe

Geringere Berücksichtigung von Vorerkrankungen

Baden Badener

Ja

Top

Ja

63

85

146

Ja

Ja

Basler Securitas

Ja

Extra 2004

Ja

79

102

177

Nein

Nein

Condor

Nein

Compact 2

Ja

68 3

 106 3

155 3

Eingeschränkt

Nein

Condor

Nein

Comfort 2

Ja

74 3

115 3

169 3

Eingeschränkt

Ja

Deutscher Ring

Ja

F/M/K 4 10)

Ja 5

65

97/121

181

Eingeschränkt

Ja

Europa (D)

Ja

Basis 6

Ja

38

407

1068

Eingeschränkt

Nein

Europa (D)

Ja

Komfort 6

Ja

48

507

132 8

Eingeschränkt

Eingeschränkt

Gerling

Nein

Exclusive
Invalidität 10% Rente 9

Ja

-

94

142

Ja

Eingeschränkt

Gothaer

Ja

UIR 6

Nein

59

70

 93

Eingeschränkt

Ja

Gothaer

Ja

Unfallrente Top 6

Nein

65

77

102

Eingeschränkt

Ja

Haftpflichtkasse Da.

Ja

Top 2005 Plus 6

Ja

-

136

227

Ja

Ja

Helvetia

Ja

Kompakt

Nein

-

100/138

181 8

Eingeschränkt 10

Eingeschränkt

Helvetia

Ja

Komfort

Nein

-

109/150

198 8

Eingeschränkt 10

Ja

Interrisk

Nein

XL-Konzept

Ja

83

96

160

Ja

Ja

Interrisk

Nein

XXL-Konzept

Ja

96

110

186

Ja

Ja

Itzehoer

Nein

Unfallrente (Plus)

Ja

73

131

226

Nein

Nein

Itzehoer

Nein

Unfallrente (Extra Plus)

Ja

-

162

255

Eingeschränkt 11

Nein

Mannheimer

Ja

Komfort

Ja

92

102

154

Nein

Nein

Mannheimer

Ja

Top

Ja

121

136

204

Nein

Eingeschränkt

VHV

Nein

Klassik

Ja

-

97

121

Nein

Ja

VHV

Nein

Exclusiv

Ja

-

106

129

Eingeschränkt

Ja

Volkswohl Bund

Ja

Easy 2005 Komfort 6

Ja

50

58/99

163

Eingeschränkt

Nein

Volkswohl Bund

Ja

Easy 2005 Komfort Plus 6

Ja

60

69/118

195

Ja

Ja

Angebote für den öffentlichen Dienst

Baden Badener

Ja

Top

Ja

57

76

131

Ja

Ja

Deutscher Ring

Ja

K/MÖD/F 4 10)

Ja

-

87/109

163

Eingeschränkt

Ja

Europa (D)

Ja

Basis 6

Ja

30

40

 68 8

Eingeschränkt

Nein

Europa (D)

Ja

Komfort 6

Ja

31

48

 88 8

Eingeschränkt

Eingeschränkt

Gerling

Nein

Exclusive
Invalidität 10% Rente 9

Ja

-

76

113

Ja

Eingeschränkt

Helvetia

Ja

Kompakt

Nein

-

71/98

129 8

Eingeschränkt 10

Eingeschränkt

Helvetia

Ja

Komfort

Nein

-

78/107

141 8

Eingeschränkt 10

Ja

Itzehoer

Nein

Unfallrente (Plus)

Ja

-

90

153

Nein

Nein

Itzehoer

Nein

Unfallrente (Extra Plus)

Ja

-

122

182

Eingeschränkt 11

Nein

Mannheimer

Ja

Komfort

Ja

-

92

137

Nein

Nein

Mannheimer

Ja

Top

Ja

-

121

182

Nein

Eingeschränkt

VHV

Nein

Klassik

Ja

-

82

103

Nein

Ja

VHV

Nein

Exklusiv

Ja

-

90

110

Eingeschränkt

Ja

    fett: die günstigsten für alle zugänglichen Angebote.
    Alle Beitragsangaben wurden kaufmännisch auf volle Euro gerundet.

    (D) = Direktversicherer.
    – = Entfällt.
    Stand: 1. August 2005

    • 1 Für den Fall, dass es sich um einen altersabhängigen Tarif handelt, liegt folgendes Modell vor: Kind: 10 Jahre/Erwachsene(r): 35 Jahre.
    • 2 Für 33 Prozent Mehrbeitrag: Doppelte Rente ab 90 Prozent Invalidität.
    • 3 Angebote nur über Makler. Branchenüblicher Rabatt für langfristige Verträge wird nicht gewährt.
    • 4 Für 20 Prozent Mehrbeitrag: 0,5fache Leistung ab 40 Prozent Invalidität, volle Leistung ab 60 Prozent, 1,5fache Leistung ab 80 Prozent.
    • 5 Altersabhängige Differenzierung nur bei Kindern.
    • 6 Inklusive mehrjähriger Rentenleistung für die Angehörigen im Todesfall nach dem Unfall. Anbieterspezifische Regelungen.
    • 7 Kaufmännische Berufe mit Außentätigkeit zahlen mehr.
    • 8 Gilt auch für Frauen.
    • 9 Inklusive Kapitalleistung von 10 000 Euro.
    • 10 Verbesserte Gliedertaxe gilt nicht bei dem Unfallversicherungstarif P 500.
    • 11 Verbesserte Gliedertaxe gilt nur für Kinder.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet