Unfallrentenversicherung: Jeden Monat 1 000 Euro aufs Konto

Ein laufendes Zusatzeinkommen ist vor allem für jüngere Leute wichtig, die nach einem Unfall ihren Lebensunterhalt nicht selbst verdienen können.

Gesellschaft

Tarifname

Jahresbeitrag in Euro

Separater Vertrag möglich

Kind

Niedrige Gefahrengruppe
(Frau/Mann)

Hohe
Gefahren-gruppe
(Mann)

Aioi

Unfallrente

45 1

64 1

107 1

x

Asstel

Unfallrente 2

K. A.

44 3

62 3

x

Baden Badener

Basis

38

64

81

x

Baden Badener

Plus

42

70

89

x

Baden Badener

Top

46

77

97

x

Badische Allg.

I/III

50

115

203

-

Barmenia

Unfallrente

64 4

107

107 5

x

CiV

UV

K. A.

245 6

245 6

x

Continentale

XL Komfort

56

76

153

x

Continentale

XXL Komfort

61

89

177

x

CosmosDirekt (D)

A1/A2/B/K

40

40 7

112

x

Deutscher Ring

F/M/K

92 8

121

181

x

DEVK

UR Basis

K. A.

91/114 9

163 9

x

Europa (D)

Basis

39

40

106

x

Europa (D)

Komfort

43

61

124

x

Gothaer

UIR

99

99

145

x

Haftpflichtkasse Da.

Compact

10

109

181

x

Haftpflichtkasse Da.

Comfort

10

120

199

x

Haftpflichtkasse Da.

Luxus

10

131

217

x

HDI

Unfallrente

73

110

191

-

Helvetia

Basis

K. A.

90/125 8

165 8

x

Inter

10

74

93

130

x

Interrisk

L

75

87

145

x

Interrisk

XL

83

96

160

x

Interrisk

XXL

96

110

186

x

Itzehoer

Unfallrente

58 11

116

209

-

KarstadtQuelle (D)

Unfallrente

K. A.

264/172 12

172 12

x

Mannheimer

Einzel

119

119

179

x

Ontos (D)

Standard

65

87

165

x

Ontos (D)

Plus

74

100

190

x

R + V

Unfallrente

93 13

104/110

174

x

Rheinland

Standard

111

147

283

x

Rheinland

Plus

128

169

325

x

Thuringia Generali

Komfort Plus

86

130

202

x

VHV

Basis

K. A.

88

112

-

VHV

Klassik

K. A.

97

121

-

VHV

Exclusiv

K. A.

106

129

-

Volkswohl Bund

Exklusiv Basis

61

71/123

202

x

Volkswohl Bund

Exklusiv Komfort

71

81/141

232

x

Volkswohl Bund

Exklusiv Komfort Plus

81

94/163

267

x

WGV Schwäb. Allg. (D)

Unfallrente

46

75

150

-

Würzburger

Basis

66

84

146

-

Würzburger

Standard

73

93

162

-

Würzburger

Exklusiv

80

102

179

-

Angebot regional und/oder auf Berufsgruppen beschränkt

Baden Badener

Basis/ B

35

58

73

x

Baden Badener

Plus/ B

39

63

81

x

Baden Badener

Top/ B

42

69

88

x

Badische Gemeinde

II/ B

50

115

203

-

Continentale

XL Komfort/ B

36

54

96

x

Continentale

XXL Komfort/ B

40

64

113

x

CosmosDirekt (D)

A1/A2/B/K/ B

K. A.

40 7

66

x

Deutscher Ring

K/M/F/ B

K. A.

109

163

x

DEVK

UR Basis/ B

K. A.

86/108 9

155 9

x

DEVK Eisenbahn

UR

K. A.

86/108 9

155 9

x

Europa (D)

Basis/ B

25

40

68

x

Europa (D)

Komfort/ B

28

48

79

x

Haftpflichtkasse Da.

Compact/ B

10

98

163

x

Haftpflichtkasse Da.

Comfort/ B

10

107

179

x

Haftpflichtkasse Da.

Luxus/ B

10

118

195

x

Helvetia

Basis/ B

K. A.

65/89 8

117 8

x

Itzehoer

Unfallrente/ B

K. A.

75

136

-

Mannheimer

Einzel/ B

107

107

160

x

Öff. Braunschweig

I

K. A.

89

158

-

Öff. Braunschweig

Unfallrente/ B

K. A.

84

148

-

Provinzial Nord

Basis

46

104

186

-

Saarland

Unfallrente

63

94 8

167 8

-

Thuringia Generali

Unfallrente/ B

K. A.

126

219

x

VGH

Unfallrente

93

110

174

x

VHV

Basis/ B

K. A.

75

95

-

VHV

Klassik/ B

K. A.

82

103

-

VHV

Exklusiv/ B

K. A.

90

110

-

VRK

Unfallrente

K. A.

68

158 8

x

WGV (D)

Unfallrente/ B

46

75

150

-

    (D) =Direktversicherer.
    - = Nein.
    x = Ja.
    B = Nur für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes.
    K. A.= Kein Angebot.

    Stand: 1. Juni 2003

    • 1 Volle Rente erst ab 100 Prozent Invalidität. Ab 50 Prozent anteilig.
    • 2 Rente erst ab 51 Prozent Invalidität..
    • 3 Beitrag ist altersabhängig (angegebener Beitrag gilt für 38-Jährige).
    • 4 Todesfallleistung von 5 000 Euro immer inklusive.
    • 5 Bis auf besonders gefährliche Berufe keine Unterscheidung zwischen hoher und niedriger Gefahrengruppe.
    • 6 Ab 75 Prozent Invalidität wird die doppelte Unfallrente gezahlt.
    • 7 Nur für kaufmännische, verwaltende oder unterrichtende Tätigkeit im Innendienst (im Außendienst höherer Beitrag).
    • 8 Abweichender Beitrag für bestimmte Altersgruppen/Berufsgruppen.
    • 9 Ab 90 Prozent Invalidität wird die doppelte Unfallrente gezahlt.
    • 10 Geringere Rente als im Modellfall.
    • 11 Kinder nur bis 16 Jahre versicherbar.
    • 12 Versicherung kann erst ab 65 Jahren abgeschlossen werden.
    • 13 Todesfallleistung von 10 000 Euro immer inklusive.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet