Laut einer Studie der Unfall­forschung der Versicherer sind die Rück­sitze im Auto unsicher. Oft sitzen die hinteren Mitfahrer falsch, beugen sich nach vorn oder zur Seite. Außerdem seien die Sicher­heits­stan­dards bei den Rück­sitzen schlechter als bei den Vordersitzen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.