Am österreichischen Nationalfeiertag, dem 26. Oktober, beginnt auch in der Alpenrepublik der Umstieg auf das digitale Antennenfernsehen (DVB-T). In den Landeshauptstädten werden dann die Sender ORF1, ORF2 und ATV digital ausgestrahlt. Bis 2008 soll das Angebot 90 Prozent der Österreicher erreichen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 28 Nutzer finden das hilfreich.