Unser Rat

Wer sich weiterbilden möchte, sollte sich vor Beginn der Qualifizierung beim Bildungsanbieter über Inhalt und Ablauf des gewählten Kurses beraten lassen. Unsere Umfrage zeigt, dass dann die Chancen steigen, mit der gewählten Qualifizierung zufrieden zu sein und sie gewinnbringend einsetzen zu können. Deshalb sollten Sie auch dann auf eine persönliche Beratung zum Kurs bestehen, wenn der Bildungsträger von sich aus eine solche Leistung nicht anbietet.

Vor der Wahl eines Kurses bietet sich außerdem an, eine unabhängige Beratungsstelle aufzusuchen. Diese Einrichtungen helfen bei der beruflichen Orientierung und geben Tipps zur Kurssuche. Bundesweit informiert das „Infoweb Weiterbildung“ (www.iwwb.de, Buttons „Beratungsstellen vor Ort“, „Bundesland“) über Beratungsstellen in Ihrer Nähe. Über kommunale Stellen können Sie sich auch bei der zuständigen Stadt- oder Senatsverwaltung informieren.

Dieser Artikel ist hilfreich. 308 Nutzer finden das hilfreich.