Umfrage Versicherungen Wie gut kennen Sie sich aus?

Umfrage Versicherungen - Wie gut kennen Sie sich aus?
125 Euro. So viel gibt ein privater Haushalt im Schnitt jeden Monat für Versicherungen aus. © Getty Images

Fast jede und jeder hat Versicherungen. Wissen Sie, ob Sie gut versichert sind? Helfen Sie uns bei der Testarbeit – mit Ihrer Teil­nahme an der Umfrage Versicherungen!

So können Sie die Tester unterstützen

Für unsere künftige Test­planung interes­siert es uns, welche Versicherungen sie abge­schlossen haben. Haben Sie nur Versicherungen, die Sie gesetzlich brauchen? Wie gut kennen Sie sich aus? Welche Policen halten Sie für unbe­dingt notwendig, sinn­voll oder über­flüssig?

Ihre Antworten geben uns wert­volle Anhalts­punkte für unsere Arbeit. Wir freuen uns, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen. Sie benötigen dafür etwa 15 Minuten. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und bleiben bei der Stiftung Warentest. Allen Teilnehmenden sagt die Stiftung Warentest schon an dieser Stelle „Herz­lichen Dank“! Die Umfrage Versicherungen läuft bis zum 15. November 2021.

Versicherungen – von wichtig bis egal

Übrigens: Im Schnitt gibt ein privater Haushalt monatlich 125 Euro für den Versicherungs­schutz aus. Setzen Sie beim Versicherungs­schutz die richtigen Prioritäten?

Während eine Kranken­versicherung und eine Kfz-Versicherung fürs Auto in Deutsch­land Pflicht sind, bleibt es jeder und jedem selbst über­lassen, weitere Risiken abzu­sichern. Seit Jahr­zehnten informiert die Stiftung Warentest Verbrauche­rinnen und Verbraucher und klärt über existenziellen und sinn­vollen Versicherungs­schutz auf.

Versicherungen gibt es für alle erdenk­lichen großen und kleinen Zusammenhänge: Da ist die Privathaft­pflicht- oder Berufs­unfähigkeits­versicherung, der Schutz auf Reisen, die Handy­versicherung oder der Elementar­schutz für das Haus.

Tipp: Die große Versicherungs­über­sicht und eine Einordnung – von wichtig bis egal – finden Sie im Versicherungscheck. Aber bitte nicht schummeln und erst nach Teil­nahme an der Umfrage Versicherungen nach­schauen.

Mehr zum Thema

  • Versicherungen So versichern Sie sich richtig – und sparen

    - Wer sich optimal absichern will, braucht gar nicht so viele Versicherungen. Oft lassen sich mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Hier lesen Sie, worauf es ankommt.

  • Private Haft­pflicht­versicherung Die besten Tarife für Sie

    - Eine Haft­pflicht­versicherung braucht jeder! Neue Policen leisten oft mehr und sind güns­tiger. Prüfen Sie Ihre Versicherung per Schnellcheck, finden Sie Ihr Top-Angebot.

  • Hausrat­versicherung Die besten Tarife für Sie

    - Die Hausrat­versicherung schützt bei Einbruch, Brand und anderen Schäden in der Wohnung. Mit dem Versicherungs­vergleich finden Sie leistungs­starke und güns­tige Tarife.

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 22.09.2021 um 15:11 Uhr
Zur Abstufung der Antwortoptionen

@alle: Die Abstufung der Antwortoptionen lautet:
- unbedingt notwendig
- sinnvoll
- überflüssig
- nur für bestimmte Personen notwendig
Eine KFZ-Versicherung ist entsprechend nur für bestimmte Personen (Autobesitzer) notwendig.

GuessWhat am 21.09.2021 um 21:23 Uhr
Leicht verwirrend

Für mich waren die Fragestellungen beziehungsweise die Auswahlmöglichkeiten zum Teil verwirrend. Ein Beispiel ist die Kfz Haftpflicht Versicherung. Diese ist natürlich absolut notwendig, da gesetzlich vorgeschrieben. Das trifft aber nur zu, wenn ich selbst ein Auto besitze. Was wäre hier also die korrekte Antwort? Dasselbe Problem tritt natürlich auch bei anderen Versicherungen auf. Hier hätte ich mir eine bessere Abstufung der Antwortmöglichkeiten gewünscht.