Umfrage Smart Home Meldung

Von unterwegs mit dem Smartphone die Wohnung über­wachen oder auf Zuruf das Licht dimmen – die Smart-Home-Technologie soll das Leben einfacher und sicherer machen. Hacker­angriffe, Abhör­affären und tech­nische Defekte machen jedoch skeptisch. Die Stiftung Warentest will sich dem Thema Smart Home künftig stärker widmen und interes­siert sich für Ihre Meinung. Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

[23. Mai 2017] Umfrage beendet

Die Umfrage ist mitt­lerweile beendet. Wir danken allen Teilnehme­rinnen und Teilnehmern und werden in naher Zukunft an dieser Stelle über die Ergeb­nisse berichten.

Smarte neue Welt

Intelligentes Wohnen ist ein Trend-Thema. Doch was passiert eigentlich genau, wenn Jalousie und Leuchten miteinander kommunizieren und der Kühl­schrank meldet, dass das Bier alle ist? Wie erkennt ein smartes Alarm­system Einbrecher – und tut es das auch zuver­lässig? Wir würden gern von unseren Nutzern wissen, was sie zum Thema Smart Home denken und ob sie schon Erfahrungen mit smarten Produkten in den eigenen vier Wänden gemacht haben.

Fan, Skeptiker oder Neuling?

Haben Sie sich schon einmal mit dem Thema Smart Home beschäftigt oder wissen Sie noch gar nichts darüber, wären aber an Tests und Infos interes­siert? Und was interes­siert Sie konkret? Wollen Sie Ihre Heizungs­anlage künftig auto­matisch steuern oder eher eine smarte Alarm­anlage installieren? Steuern Sie ihr Haus jetzt schon per Smartphone oder ist das alles noch Neuland? In den Frei­text-Feldern unserer Umfrage können Sie uns auch Ihre Erfahrungen und Meinungen zum Thema Smart Home mitteilen.

Ihre Angaben bleiben anonym

Allen Teilnehmern sagt die Stiftung Warentest schon an dieser Stelle „Herz­lichen Dank!“. Die Befragung ist anonym, Ihre Angaben werten wir nur für unsere Tests und Veröffent­lichungen aus.

Dieser Artikel ist hilfreich. 29 Nutzer finden das hilfreich.