Umfrage Matratzen - Wie betten Sie sich?

Subjektiver Matratzentest. Uns interes­siert: Was ist Ihnen beim Kauf einer Matratze wichtig?

Die objektiven Matratzentests der Stiftung Warentest sind für viele Verbraucher eine wichtige Entscheidungs­hilfe, bevor sie eine Matratze kaufen. Daher möchten wir von Ihnen wissen, was Ihnen bei Matratzen besonders wichtig ist und worauf wir in unseren künftigen Tests stärker achten sollten. [Update 11. Dezember 2020]: Die Umfrage zum Thema Matratzen wurde mit dem heutigen Tag beendet. Wir werten die Ergeb­nisse aus und werden über interes­sante Aspekte berichten. [Ende Update]

Die Meinung unserer Leser interes­siert uns

Kaum ein Haus­halts­gegen­stand wird so intensiv genutzt wie die Matratze − und kaum ein Haus­halts­gegen­stand hat stärkeren Einfluss auf unser Wohl­befinden. Entsprechend groß ist jedes Mal das Leser­echo, wenn die Stiftung Warentest Matratzen testet. Immer wieder erreichen uns auch Zuschriften und Online­kommentare mit Vorschlägen, wie wir anders testen könnten oder worauf wir stärker achten sollten.

Worauf kommt es Ihnen an, wenn Sie eine Matratze kaufen?

Unsere Tests sollen die Lebens­wirk­lich­keit und die Bedürf­nisse unserer Lese­rinnen und Leser so gut wie möglich abbilden. Damit das so bleibt, möchten wir Sie und Ihre Matratze besser kennen­lernen – und bitten Sie, an unserer Umfrage teil­zunehmen. Uns interes­siert vor allem:

  • Auf welchem Material liegen Sie – und in welcher Position?
  • Was ist Ihnen bei einer Matratze besonders wichtig, was stört Sie am meisten?
  • Welche Eigenschaften von Matratzen sollen wir in künftigen Tests stärker berück­sichtigen?

Unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung Warentest!

Ihre Angaben liefern uns wert­volle Hinweise, wie wir unsere Tests weiter verbessern können. Ihre Daten erfassen wir dabei nicht personenbezogen und verwenden sie ausschließ­lich, um unsere Umfrage auszuwerten. Vielen Dank für Ihre Teil­nahme!

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.