Umfrage Hörgeräte Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!

23.07.2014

Rund 14 Millionen Deutsche haben Hörprobleme, rund 6,7 Millionen davon bräuchten nach Schät­zungen der Bundes­innung der Hörgeräte­akustiker (Biha) ein Hörgerät. Tatsäch­lich tragen aber nur etwa 2,5 Millionen Bundes­bürger eine Hörhilfe. Woran liegt das? Und wie zufrieden sind Hörgeräteträger mit der Versorgung und ihren Geräten? Das hat die Stiftung Warentest im Rahmen einer Umfrage zu ermitteln versucht. Die Umfrage ist mitt­lerweile beendet. Hier lesen Sie die Ergebnisse.

  • Mehr zum Thema

    Ergeb­nisse Umfrage Hörakustiker Ein großer Anbieter vorn bei Service und Preis

    - Wer eine Hörhilfe braucht, hat nicht nur bei den Geräten eine große Auswahl. Auch Hörakustiker gibt es viele. Doch ihre Betreuung lässt oft zu wünschen übrig, wie die...

    Mit Hörgerät am Handy Krankenkasse muss Bluetooth-Hörverstärker zahlen

    - Ein Schwerhöriger hat Anspruch auf ­einen Bluetooth-Hörverstärker für sein Hörgerät, der es ihm möglich macht, mit seinem Mobiltelefon zu telefonieren. Das entschied das...

    Senioren­handys im Test Telefonieren mit Handicap – diese Geräte helfen

    - Sind Sehkraft, Gehör oder Motorik einge­schränkt, helfen Spezial­handys dabei, mit der Welt verbunden zu bleiben. Die Stiftung Warentest hat 15 Senioren­handys und...