Umfrage Grüne Geldanlage Meldung

„Müssen diese Eisbären schmelzen?“, titelte die Satirezeitschrift Titanic. Mit Ökoinvestments lässt sich der Klimawandel nicht verhindern, aber etwas bremsen.

Finanztest-Leser erwarten, dass Klimaschutz sich auszahlt. Das ist das Ergebnis unserer Umfrage im Internet. 69 Prozent sagen, dass Unternehmen, die auf ökologische Herausforderungen reagieren, in Zukunft besser abschneiden werden.

Nur ein Viertel der 1 632 Befragten hat schon grüne Geldanlagen. Knapp die Hälfte ist interessiert, hat aber keine, vor allem weil verlässliche Informationen fehlen. Bankberater bieten diese Produkte von sich aus kaum an. Anleger, die danach gefragt haben, waren mit der Beratung nur mäßig oder nicht zufrieden (79 Prozent).

Unsere Internetnutzer sind mehrheitlich (64 Prozent) der Ansicht, dass Unternehmen der Öl- oder der Autobranche nicht in einen Ökofonds gehören, auch wenn sie in ihrer Branche vergleichsweise sauber arbeiten.

Tipp: Klimaschutzfonds sind unser Thema: Klimafonds.

Dieser Artikel ist hilfreich. 284 Nutzer finden das hilfreich.