Dass ihr Kind das „Zappel­philipp-Syndrom“ ADHS bekommen könnte, sorgt Eltern immer weniger. Nach einer Umfrage der Krankenkasse DAK fürchten sich davor nur noch 20 Prozent, 2008 waren es noch 44 Prozent. Angst­diagnose Nummer eins unter den Eltern ist laut DAK inzwischen die Neuroder­mitis.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.