Umfrage Auto­versicherung Meldung

Keine Versicherung wechseln Kunden so oft wie ihre Auto­ver­sicherung. Bald testet die Stiftung Warentest wieder, welche Versicherer gute und güns­tige Tarife anbieten. Die Tester würden dazu von Ihnen gern wissen, welche Erfahrungen Sie in der Vergangenheit beim Wechsel der Versicherung gemacht haben.

Wechsel­termin 30. November rückt näher

Die Auto­versicherung können Kunden jähr­lich wechseln. Wer für das nächste Jahr zu einer güns­tigeren Versicherung wechseln will, muss seinem alten Versicherer in der Regel bis zum 30. November gekündigt haben. Oft ist durch den Wechsel eine Ersparnis von mehreren Hundert Euro im Jahr drin. Die Preis­unterschiede zwischen dem teuersten Anbieter und dem güns­tigsten Versicherer betragen oftmals sogar über 1 000 Euro.

Tipp: Sie wollen es sich ganz einfach machen? Dann nutzen Sie den Service der Stiftung Warentest. Für 16 Euro suchen Ihnen die Versicherungsexperten ganz individuell einen passenden Tarif heraus.

Ihre Wechsel-Erfahrungen sind gefragt

Sie haben schon einmal den Auto­versicherer gewechselt? Dann würden Versicherungs­experten von Finanztest gerne mehr erfahren: Wie häufig haben Sie schon gewechselt? Und wie viel Geld konnten Sie sparen? Gab es Schwierig­keiten beim Wechsel? Die Teil­nahme an der Umfrage dauert nur wenige Minuten. Die Experten der Stiftung Warentest bedanken sich schon jetzt ganz herz­lich!

Daten­schutz ist gewähr­leistet

Die Stiftung Warentest erhebt alle Daten anonym, gibt diese nicht an Dritte weiter und verwendet die erhobenen Daten nur für den Zweck dieser Auswertung. Die Ergeb­nisse der Umfrage können Sie später auf test.de und in einer der nächsten Ausgaben von Finanztest nach­lesen.

Die Umfrage ist beendet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 70 Nutzer finden das hilfreich.