Deutsche Arbeitnehmer machen im Schnitt fünf Über­stunden pro Woche. Das geht aus einer Befragung der Bundes­anstalt für Arbeits­schutz und Arbeits­medizin unter 20 000 Beschäftigten hervor. Bedenk­lich: Schon ab zwei Über­stunden wöchentlich kam es häufiger zu Beschwerden wie Erschöpfung, Rücken­schmerzen, Schlafstörungen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.