West- und Ostdeutsche haben heute vergleich­bare Gesund­heitschancen. Das zeigt eine Studie unter Federführung des Deutschen Krebs­forschungs­zentrums: Über­lebten west­deutsche Krebs­patienten vor 1989 deutlich länger als ostdeutsche, haben sich die Über­lebens­raten heute nahezu angeglichen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 18 Nutzer finden das hilfreich.