Überge­wichtige Kinder und Jugend­liche haben einen schwächeren Geschmacks­sinn als normalgewichtige, ergab eine Studie der Berliner Charité mit 99 dicken und 94 schlanken 6- bis 18-Jährigen. Sie können salzig, bitter und umami oft nicht präzise erkennen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.