Kanalbauer, die ober­irdisch arbeiten, Stein­brecher, Dach- und Fassadenbauer haben ein besonders hohes Risiko, an hellem Haut­krebs zu erkranken. Das ergab eine Studie der Deutschen Gesetzlichen Unfall­versicherung, bei der 600 Probanden Mess­geräte für UV-Strahlung trugen. Diese Berufs­gruppen brauchten Schutz wie Sonnensegel, bedeckende Kleidung und Sonnen­creme.

Tipp: Welche Lotionen, Sprays und Gele am besten vor Sonnenbrand schützen, zeigt unser Test von Sonnenschutzmitteln.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.