Seit 12. Januar 2009 benötigen Reisende für die USA eine Registrierung. Nach Schätzungen sind etwa 1,8 bis 2 Millionen Deutsche in diesem Jahr davon betroffen. Kostenlos ist die Anmeldung auf der offiziellen Internetseite des U.S. Department of Homeland Security unter https://esta.cbp.dhs.gov möglich.

Es gibt aber auch Agenturen, die mit der Registrierung Geld verdienen wollen – teilweise bis zu 50 US-Dollar. Die US-Botschaft in Deutschland weist darauf hin, dass die kostenpflichtigen Angebote überflüssig sind. Auch Zusatzleistungen rechtfertigen den Preis nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 376 Nutzer finden das hilfreich.