Tüten Aus Tomaten

23.06.2005

Bislang galten Schalen der jährlich rund 6,5 Millionen Tonnen italienischer Tomaten als unnütze Industrieabfälle. Die Früchte landen nämlich meist geschält oder gleich zu Pastasoße verarbeitet in Konserven und Tetrapacks. Jetzt wurden im biochemischen Institut von Pozzuoli bei Neapel aus den Schalen Polysaccharide isoliert, die zu ökologisch abbaubaren Einkaufstüten verarbeitet werden können.

23.06.2005
  • Mehr zum Thema

    Tomaten Gemüse für Männer

    - Können Tomaten Prostata­krebs vorbeugen? Darüber streitet die Wissenschaft seit Jahren. Nun haben Forscher der Universität von Illinois in Urbana, USA, 30 Studien dazu...

    Rentenfonds Staats­anleihen Euro­land Italiens Schulden

    - Die Renditen italienischer Staats­anleihen sind seit Mai stark gestiegen, die Kurse gefallen. Anleger mit Rentenfonds sorgen sich. Auch hier gilt aber: Der Mix machts.

    Rezept des Monats Gazpacho mit Mayonnaise

    - Eine Suppe kalt gemixt – in dem schnell gemachten Klassiker aus Südspanien knistert sogar etwas Eis. „Frisch zubereitet ist Gazpacho schön schaumig und eisig“, sagt...

Bücher und Spezialhefte Passend aus unserem Shop