Ein Mieter ist nicht berechtigt, die Eingangs­tür von außen zu streichen – schon gar nicht in neuer Farbe. Sonst kann der Vermieter Kosten­ersatz für die Farb­beseitigung und den Neuanstrich verlangen – allerdings nur anteilig, wenn ein Anstrich ohnehin fällig war (Amts­gericht Münster, Az. 8 C 488/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.