Trinkgeld Kann ich das auch mit Karte zahlen?

26.07.2017
Trinkgeld - Kann ich das auch mit Karte zahlen?
© Stiftung Warentest

Kann ich zusammen mit der Rechnung im Restaurant auch das Trinkgeld über die Girocard oder die Kreditkarte begleichen? Das fragt unserer Leserin Kerstin N. aus Seelow.

Restaurants hand­haben Trinkgeldzah­lungen unterschiedlich. Wenn Sie mit Karte zahlen, können Sie in vielen Restaurants den Bezahl­betrag einfach um das Trinkgeld erhöhen. Von der Karte wird dann die Gesamt­summe abge­bucht. In diesem Fall muss die Bedienung bei der Kassen­abrechnung am Ende des Arbeits­tages ihr Trinkgeld erst berechnen. In anderen Lokalen kann der Gast den Trinkgeld­betrag per Hand auf den Kartenbeleg schreiben. Seine Karte wird dann ein zweites Mal belastet. Andere Gast­stätten wiederum nehmen nur Bargeld als Trinkgeld. Am besten Sie fragen den Kellner vorher.

26.07.2017
  • Mehr zum Thema

    Kontaktlos bezahlen Mit Karte oder Smartphone zahlen – so funk­tionierts

    - Kontaktlos bezahlen in Sekunden­schnelle – das geht dank der NFC-Technik – und wird gerade in Corona-Zeiten immer wichtiger. Die Abkür­zung steht für Near Field...

    Urlaub So viel Trinkgeld ist im Ausland üblich

    - Wer freundlich bedient wird, gibt gerne Trinkgeld. Fast über­all auf der Welt ist es üblich, in Restaurants das Trinkgeld prozentual nach der Höhe der Rechnung zu...

    Mutmacher Ein Gastronom gegen Google

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Firmen oder Behörden die Stirn bieten und so die Rechte von Verbrauchern stärken. Diesmal: Peter Hubert aus Tegernsee hat sich...