Vermieter dürfen ihren Mietern nicht verbieten, Rollatoren oder andere Gehhilfen im Treppenhaus abzustellen. Das hat das Landgericht Hannover entschieden (Az. 20 S 39/05).

Der Vermieter kann lediglich verlangen, dass der Rollator an einem geeigneten Ort unter­gebracht und platzsparend zusammengeklappt wird.

Dieser Artikel ist hilfreich. 620 Nutzer finden das hilfreich.