Besonderheiten

  • Bauer: Wurde auch mit 8-Gang-Nabenschaltung getestet (siehe „Nabenschaltungen“).
  • Calvin: Hat einen „Brezellenker“. Werkzeug.
  • Conway: DualDrive-Schaltung. 3-Gang-Nabe und 8-fach-Kettenschaltung hinten. Offene Sattelfedern.
  • Diamant: Hydraulikbremsen. Vorbauwinkel ist nicht verstellbar.
  • Epple: Ohne Kettenschutz. Wurde auch mit 9-Gang-Nabenschaltung getestet (siehe „Nabenschaltungen“).
  • Germatec: Keine Luftpumpe.
  • Gudereit: Lenker mit „Hörnchen“ (Bar Ends).
  • Hercules: Hydraulikbremsen.
  • Kalkhoff: Vorderbremse hinter der Gabel montiert. Drei Jahre Garantie.
  • Kettler: Gepäckträger ohne Klammer, aber mit Spanngurten. Werkzeug.
  • KTM: Gepäckträger nur bis 18 kg.
  • Pegasus: Vorbauwinkel ist nicht verstellbar. Offene Sattelfedern.
  • Staiger: Gepäckträger mit Klammer und Spanngurten. Die Sattelstütze hat keine Federung.
  • Stevens: Gepäckträger bis 30 kg.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2174 Nutzer finden das hilfreich.