Train-the-Trainer

So sind wir vorgegangen

23.05.2006
Inhalt

Im Test: Bundesweit wurden 15 Train-the-Trainer-Seminare verschiedener Anbieter von geschulten Testern verdeckt besucht. Ausgewählt wurden Kurse von maximal fünftägiger Dauer, die privaten Interessenten offen standen (keine innerbetrieblichen Weiterbildungen) und mit mindestens drei Teilnehmern besetzt waren. Die Informationen über die Kurse wurden mithilfe teilstandardisierter Fragebögen erhoben und ausgewertet. Die Lehrmaterialien, Kundeninformationen und allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden von Experten begutachtet. Untersuchungszeitraum war September bis November 2005.

Die Bewertungen „Hoch“, „Mittel“ und „Niedrig“ beziehen sich auf den von den Testpersonen besuchten Kurs und nicht auf die Gesamtqualität des Anbieters. Untersucht wurden folgende Punkte:

Fachlich-didaktische Gestaltung: Bewertet wurde die fachlich-didaktische Gestaltung, unter anderem hinsichtlich Methoden, fachlichem Niveau, Teilnehmerorientierung und Transferunterstützung. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Kurse wurden beschrieben.

Lehrmaterialien: Die vom Bildungsträger ausgegebenen Lehrmaterialien wurden auf Übersichtlichkeit, Verständlichkeit und Richtigkeit geprüft.

Kursorganisation: Kundenbetreuung, Serviceleistungen, administrative Abläufe, die räumlichen Bedingungen und das vorhandene Equipment wurden untersucht.

Kundeninformation: Hier wurden die Kursankündigungen im Internet geprüft. Schriftliche Informationen lagen nur bei wenigen Anbietern vor und wurden nicht bewertet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB): Die AGB wurden auf unzulässige Klauseln untersucht. Geprüft wurde jeweils die zum Zeitpunkt des Lehrgangsbesuches gültige Fassung. Bei einigen Anbietern wurden die AGB in der Zwischenzeit überarbeitet. Sofern keine eigenen AGB für Privatkunden eingesetzt werden, kommen die gesetzlichen Regelungen zum Tragen.

Hinweis: Der Test wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

  • Mehr zum Thema

    Weiterbildungs­guide Betrieb ist einge­stellt

    - Sie haben den Weiterbildungs­guide der Stiftung Warentest aufgerufen. Der Betrieb dieser Seite ist einge­stellt. Der Weiterbildungs­guide wurde vom Bundes­ministerium für...

    Hartz IV Zehn Kilo­meter per Rad sind zumut­bar

    - Hat ein Hartz-IV-Bezieher einen weiten Weg zur Arbeit, ist es zumut­bar, dass er zehn Kilo­meter mit dem Rad fährt, wenn es keine öffent­lichen Verkehrs­mittel gibt. Ein...

    Arbeits­losengeld (ALG 1) Antrag, Höhe, Bezugs­dauer, Sperr­zeiten, Rechner

    - Vor dem Satz „Ich muss zum Arbeits­amt“ graut es jedem Arbeitnehmer. Meist bedeutet das, dass er seinen Job verloren hat. Doch der Gang zur Agentur für Arbeit, wie das...