Train-the-Trainer-Kurse im Test

Unser Rat

08.10.2014

Train-the-Trainer-Kurse im Test Alle Testergebnisse für Train the Trainer Lehrgänge 10/2014

Anzeigen
Inhalt

Train-the-Trainer-Lehr­gänge in Form von mehreren mehr­tägigen Modulen sind eine sinn­volle Qualifizierung für Personen, die freiberuflich als Trainer arbeiten wollen oder für Mitarbeiter von Unternehmen, die Kollegen schulen wollen.

Im wichtigsten Prüf­punkt Kurs­durch­führung schnitten die teuren Kurse von Competence on Top (8 700 Euro) und DGFP (7 050 Euro) am besten ab. Solide Qualität zum deutlich güns­tigeren Preis bietet die IHK Berlin (2 700 Euro).

08.10.2014
  • Mehr zum Thema

    FAQ Weiterbildung Was die Arbeits­agentur darf, was sie muss

    - Eine berufliche Weiterbildung verbessert die Chancen auf einen neuen Job. Doch die Arbeits­agentur fördert eine Qualifizierung nur unter Bedingungen. test.de erklärt,...

    Bildungs­urlaub Anspruch auf Yogakurs

    - Arbeit­geber müssen unter bestimmten Bedingungen einen Yogakurs als Bildungs­urlaub anerkennen – das entschied das Berliner Landes­arbeits­gericht (Az. 10 Sa 2076/18)....

    Weiterbildungs­guide Betrieb ist einge­stellt

    - Sie haben den Weiterbildungs­guide der Stiftung Warentest aufgerufen. Der Betrieb dieser Seite ist einge­stellt. Der Weiterbildungs­guide wurde vom Bundes­ministerium für...