Mehr als 60 Millionen Mal haben ausländische Touristen 2010 in Deutschland übernachtet. Laut Statistischem Bundesamt ist das im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von zehn Prozent. Bei Gästen aus Europa lag Deutschland in der Beliebtheit damit erstmals auf dem zweiten Platz hinter Spanien.

Dieser Artikel ist hilfreich. 227 Nutzer finden das hilfreich.