Nach einem Totalschaden muss die Kfz-Haft­pflicht­versicherung des Unfall­ver­ursachers auch die Kosten für das restliche Benzin im Tank des beschädigten Fahr­zeugs ersetzen. Bei einem Wert von 15 Euro wäre der Aufwand zu groß, den Kraft­stoff abzu­pumpen, so das Amts­gericht Solingen (Az. 11 C 631/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.