Top Ten Unfallversicherung

„Sehr gute“ private Unfallversicherungen

Zurück zum Artikel
Inhalt
  1. Überblick
  2. Tabelle: „Sehr gute“ private Unfallversicherungen

Gesellschaft

Tarifname

Finanztest-Qualitätsurteil

Jahresbeiträge in Euro

Telefon

Internet

Kind

Niedrige Gefahrengruppe (Frau/
Mann)
1

Hohe Gefahrengruppe (Mann)2

Asstel

P 500

SEHR GUT (1,4)

46

97

152

02 21/9 67 76 77

www.asstel.de

NV

P 500
(UnfallSpar)

SEHR GUT (1,4)

3

91

187

0 49 74/9 17 00

www.nv-online.de

NV

P 500 (UnfallMaxx)

SEHR GUT (1,4)

3

117

264

0 49 74/9 17 00

www.nv-online.de

NV

P 350
(UnfallSpar)

SEHR GUT (1,4)

50

81

159

0 49 74/9 17 00

www.nv-online.de

NV

P 350
(UnfallMaxx)

SEHR GUT (1,4)

60

97

224

0 49 74/9 17 00

www.nv-online.de

Baden-
Badener

P 500 (Top)

SEHR GUT (1,5)

80

142

267

0 180 3/24 32 24

www.baden-badener.de

Angebote, regional oder auf bestimmte Berufsgruppen beschränkt

Baden-
Badener ÖD

P 500
Top/ÖD

SEHR GUT (1,4)

73

128

240

0 180 3/24 32 24

www.baden-badener.de

Huk24 @ ÖD

P 500/ÖD

SEHR GUT (1,4)

entfällt

110

153 4

entfällt

www.huk24.de

Huk24 @ ÖD

P 225/ÖD

SEHR GUT (1,4)

entfällt

69

91 4

entfällt

www.huk24.de

Europa D ÖD

P 1000
Basis/ÖD

SEHR GUT (1,5)

84

156 5

307 4

02 21/5 73 72 00

www.europa.de

Europa D ÖD

P 1000 Komfort/ÖD

SEHR GUT (1,5)

97

181 5

382 4

02 21/5 73 72 00

www.europa.de

Stand: 1. 4. 2005

Die Angebote in der Tabelle gelten für eine Versicherungssumme von 100 000 Euro inklusive einer Todesfallleistung von 10 000 Euro. Normalerweise stufen die Versicherer Frauen in die niedrigere Gefahrengruppe ein, unabhängig davon, welchen Beruf sie ausüben, anders bei Huk24 und Europa (siehe Fußnote 5).

D = Direktversicherer.
@ = Internetversicherer.
ÖD = Beitragsgünstigere Tarife nur für Beschäftigte des öffentl. Dienstes.

1
Normalerweise alle Frauen sowie Männer mit Bürojobs, z.B. kaufmännische Angestellte.
2
Normalerweise Männer mit gefährlicheren Berufen, z.B. Handwerker oder Kraftfahrer.
3
Für Kinder geringere Höchstversicherungssumme als im Modellfall.
4
Auch für Frauen.
5
Abweichender Beitrag für bestimmte Altersgruppen/Berufsgruppen.
26.05.2005
  • Mehr zum Thema

    Arbeits­unfähigkeit und Invalidität Wie Sie mit Versicherungen Ihr Einkommen absichern

    - Wer auf sein Arbeits­einkommen angewiesen ist, sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Doch nicht jeder bekommt bezahl­baren Schutz. Die Stiftung...

    Private Unfall­versicherung im Test Alle Tarife im Über­blick

    - In der Print-Ausgabe von Finanztest 07/2021 haben wir alle sehr guten und guten (bis 1,7) Tarif­varianten dargestellt sowie die für Berufs­tätige der nied­rigen...

    Wohn­gebäude­versicherung im Test Alle Tarife im Über­blick

    - In der Wohn­gebäude­versicherung gibt es viele Tarife, die den Kunden mit einem Existenz gefähr­denden Risiko im Regen stehen lassen: Sie kürzen ihre Entschädigung, wenn...