Die Preise für Hausratversicherungen schwanken teils um das Dreifache. Wer eine günstige wählt, kann bis zu 250 Euro jährlich sparen. Hinzu kommen regionale Abweichungen: In Großstädten sind die Preise höher als auf dem Land, weil dort mit größeren Risiken kalkuliert wird. Deshalb haben wir die Beiträge für eine 80-Quadratmeter-Wohnung und 50 000 Euro Versicherungssumme in vier verschiedenen Modellstädten ermittelt:

  • Orte bis 50 000 Einwohner.
    Beispiel: 04600 Altenburg.
  • Städte bis 250 000 Einwohner.
    Beispiel: 64289 Darmstadt.
  • Großstädte bis 500 000 Einwohner.
    Beispiel: 30161 Hannover.
  • Städte ab 500 000 Einwohner.
    Beispiel: 51067 Köln.

Die Beiträge in der Tabelle enthalten den Schutz gegen Fahrraddiebstahl und Überspannungsschäden, was sonst nicht Standard ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 60 Nutzer finden das hilfreich.