Klarer Testsieger in unserem Bausparkassen-Vergleich ist die Alte Leipziger mit ihrem Tarif easy finanz. Sie belegt in allen Modellfällen mit deutlichem Abstand den Spitzenplatz. Die Tabelle zeigt die besten Kassen für den Modellfall, in dem der Kunde in sieben Jahren bauen möchte (weitere Modelle – Bauziel in vier oder zehn Jahren oder ungewiss – siehe Finanztest 12/05). Die Tabelle gilt für eine monatliche Sparrate von 250 Euro. Die Spalte „Vorteil Bausparer“ zeigt, wie viel der Bausparer gegenüber einer Kombination aus Banksparplan und Bankdarlehen spart (2,75 Prozent Ansparzins und 6,5 Prozent Kreditzins). So günstig wie heute war Bausparen noch nie. Schon wenn die Hypothekenzinsen in den nächsten vier bis zehn Jahren nur leicht auf mehr als 4,5 bis 5,5 Prozent steigen – im langjährigen Durchschnitt liegen sie bei 7 bis 8 Prozent –, machen Häuslebauer ein gutes Geschäft, wenn sie heute einen Vertrag bei einer günstigen Bausparkasse abschließen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 283 Nutzer finden das hilfreich.