Cloer 3810

Zum Artikel

Testkommentar

Schmaler Ein­schlitzer. Röstet gleich­mäßig und sehr kon­stant. Allerdings wird der Toast bei den ersten Röst­stufen zu hell, bei den letzten zu dunkel. Zudem wird er nicht weit genug aus­geworfen.

Testergebnisse für Cloer 3810

Toaster 04/2016

Cloer: 3810 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % gut (2,4)
Toasten
45 % gut (2,3)
Röst­grad ein­stellen, Regler
befriedigend
Gleich­mäßig­keit der Bräunung
gut
Kon­stanz des einge­stellten Röst­grades
sehr gut
Auf­wärmen
sehr gut
Auf­tauen
Entfällt
Brötchen­auf­satz
gut
Röstdauer
gut
Hand­habung
40 % befriedigend (2,8)
Gebrauchs­anleitung
befriedigend
Bedienen
gut
Brot entnehmen
ausreichend
Rei­nigen
befriedigend
Sicherheit
5 % gut (1,6)
Elek­trische Sicherheit
sehr gut
Tem­peraturen berühr­barer Flächen
gut
Halt­bar­keit und Ver­arbeitung
5 % sehr gut (1,5)
Umwelt­eigenschaften
5 % gut (2,3)
Strom­ver­brauch
gut
Geräusch
gut

Produktmerkmale für Cloer 3810

Preise
Mitt­lerer Online­preis 48,50 Euro (Stand: 05.10.2022)
Mitt­lerer Laden­preis 46,00 Euro (Stand: 30.01.2016)
Aus­stattung
Höhe 175 mm
Tiefe 100 mm
Breite 395 mm
Gewicht1 1,3 kg
Kabellänge 0,71 m
Aus­führung Ein­schlitz
Auf­wärm­funk­tion ja
Auf­tau­funk­tion nein
Brötchen­auf­satz ja
Krümel­schublade ja
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo.

1
Ohne Brötchenaufsatz, wenn abnehmbar.

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo