Unser Rat

Gesetzliche Grenzwerte für Schadstoffe wurden bei keinem der getesteten Toastbrote überschritten. Die Auswahl an „guten“ Produkten ist groß: Bei Buttertoast liegt neben Aldi (Nord) Goldähren Butter Toast und Penny/3-Ähren-Brot auch ein Bioland-Produkt aus der Vollkornbäckerei Rasche vorn. Der Preisunterschied ist allerdings enorm: Die Toasts von Aldi und Penny kosten 80 Cent je Kilogramm, die Bio-Scheiben 4 Euro.

Bei den Vollkornbroten rangieren Aldi (Süd) Vollkorn, Lidl/Grafschafter Vollkorn Toast und Harry Vollkorn Toast vorn: Auch hier sind Aldi und Lidl mit 80 Cent pro Kilogramm deutlich günstiger als das Markenprodukt von Harry, das 2,40 Euro kostet.

Bei den Sandwichbroten schnitt Golden Toast American Sandwich am besten ab, gefolgt vom Kronenbrot Super Sandwich. Beide sind für 1,75 Euro je Kilogramm zu haben.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2275 Nutzer finden das hilfreich.