Tipps im Internet Meldung

Zappen birgt Gefahren, besonders für Kinder. Oft ist es sinnvoller, einen Film einzulegen. Das Kinder- und Jugendfilmzentrum hilft bei der Auswahl.

Wenn sich Kinder und Jugendliche Videos ansehen, dann sollten es wenigstens solche sein, die für sie geeignet sind. Doch wer will das beurteilen? Da hilft das Kinder- und Jugendfilmzentrum KJF. Es betreibt in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Audiovisuelle Medien die Internetseite www.top-videonews.de. Dort gibt es wöchentlich aktualisierte Infos über Filme für den Nachwuchs sowie Kurzkritiken über Verleih- und Kauffilme auf Video oder DVD. Zudem empfehlen Filmexperten unter „Tops“ eine Auswahl ihrer Filmfavoriten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 490 Nutzer finden das hilfreich.