Tipps für Foto-Einsteiger Meldung

Dank „goldenem Schnitt“ bekommt Ihr Foto Schwung.

Hier finden Sie monatlich einen Tipp zum Thema Foto/Video für Anfänger.

Die hübscheste Urlaubsbekanntschaft wirkt im Bild langweilig, wenn sie in der Mitte posiert. Schon das Altertum kannte ein Mittel dagegen, den „goldenen Schnitt“: Auf gedachten Hilfslinien im Bild, wie etwa dem Horizont, werden bildbestimmende Details platziert. Die Linien sollten das Bild im Verhältnis 3 : 5 teilen. So gehts: Schauen Sie durch den Sucher und wählen Sie den Bildausschnitt nach den Regeln des goldenen Schnitts. Visieren Sie Ihr Motiv an, drücken den Auslöser halb durch und schwenken zurück auf den Ausschnitt. So bleiben Belichtungszeit und Schärfe auf das Motiv eingestellt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 440 Nutzer finden das hilfreich.