Timesharing Meldung

Timesharing-Verkäufer machen vor allem typische Ur­laubs­orte am Mittelmeer unsicher. Für horrende Beträge verkaufen sie Teilzeit-Wohnrechte: Die Erwerber dürfen ein oder mehrere Wochen im Jahr in einem bestimmten Apartment Urlaub machen. Fast immer sind die An­ge­bo­te total überteuert. Finanziell lukrativ ist Timesharing ohnehin kaum. Oft wird es für die Kunden zum teuren Reinfall. test informiert umfassend und gibt Tipps.

Dieser Artikel ist hilfreich. 982 Nutzer finden das hilfreich.