Therapien im Überblick

• Äußerlich: Aluminiumsalze, Gerbstoffe, Aldehyde

• Innerlich: Salbei / Kampfer, Anticholinergika

• Physiotherapie: Leitungswasser-Iontophorese, Stanger-Bad

• Operative Verfahren:
- Hände / Füße: Nervenbetäubung oder -durchtrennung (Sympathektomie)
- Achseln: Schweißdrüsenausschabung (Kürettage), Fettabsaugung (Liposuktion)

• Neu: Botulinumtoxin A, lokal wirkend

Dieser Artikel ist hilfreich. 1371 Nutzer finden das hilfreich.