Nähmaschinen

Testsieger zum Verschenken Test

Eine Nähmaschine als Weihnachtsgeschenk? Wer Spaß hat, seinen Kleiderschrank auch mit Selbstgeschneidertem modisch aufzupeppen, der wird sich über eine moderne Freiarm-Nähmaschine sicher freuen. Alle Modelle im Test sticheln mit Gerad-, Zickzack- und Blindstich. Wir empfehlen vier der getesteten Maschinen.

Brother 945 Super Ace III

Testsieger zum Verschenken Test

Brother 945 Super Ace III
GUT (2,0)

Preis: 650 Euro

Schwere Maschine mit sehr viel Nutz- und Zierstichen und sehr schönem Nahtbild. Einfache Stichwahl per Tastendruck, viele praktische Details, besonders für Vielnäherinnen geeignet.

Pfaff Select 1520

Testsieger zum Verschenken Test

Pfaff Select 1520
GUT (2,0)

Preis: 530 Euro

Wegen ausführlicher Anleitung für Anfänger geeignet, als Erstgerät teuer. Näht bei Bedarf sehr langsam und leise. Bietet viele Nutzstiche und ein schönes Nahtbild. Für alle Stoffe und Näharbeiten.

Husqvarna Viking 415

Testsieger zum Verschenken Test

Husqvarna Viking 415
GUT (2,2)

Preis: 680 Euro

Mit Infodisplay und Stichwahl per Tastendruck. Ohne große Mühe zu bedienen, geeignet für Anfängerinnen. Näht bei Bedarf sehr langsam und leise. Allroundtalent mit allen wichtigen Nutzstichen.

Quelle/Privileg 3120 D

Testsieger zum Verschenken Test

Quelle/Privileg 3120 D
GUT (2,3)  

Preis: 270 Euro

Preiswertes Modell mit viel Nutzen, auch für Einsteiger und Gelegenheitsarbeiten. Bietet alle wichtigen Nutzstiche. Bedienung über Display und Drehschalter. Nicht aufzurüsten für spezielle Näharbeiten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4482 Nutzer finden das hilfreich.