Fahr­radschloss-Test

Heft­artikel als PDF

228

Fahr­radschloss-Test Testergebnisse für 60 Fahr­radschlösser

Inhalt

Fahr­radschloss-Test Testergebnisse für 60 Fahr­radschlösser

228

Mehr zum Thema

  • Fahr­radkauf, Zubehör, Reparaturen Das empfiehlt die Stiftung Warentest

    - Rauf auf’s Rad! Wir sagen, worauf Sie beim Fahr­radkauf achten müssen oder wie Sie Ihr Rad wieder flott machen. Außerdem alles zu Zubehör, Verkehrs­regeln und Radreisen.

  • Kündigung durch den Versicherer Was Kunden tun können

    - Auch Versicherer dürfen einen Versicherungs­vertrag kündigen. Tun sie das, sind Kunden oft über­rascht. Die Stiftung Warentest klärt auf, welche Regeln gelten.

  • Fahr­radbeleuchtung im Test Bestes Licht fürs Fahr­rad

    - Schlechte Sicht? Licht ist Pflicht! Die besten der 19 Akku-Fahr­radlampen im Test sind recht teuer. Aber auch für wenig Geld gibt’s gute Front- und Rück­lichter fürs Rad.

228 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Neetz am 18.07.2022 um 07:53 Uhr
Kryptonite Zahlenschloss

Der sehr schwergängige Schlitten, der die Verriegelung öffnet bzw. schließt, ist mit einem aberwitzig dünnen Stift befestigt und nach etwas über einem Jahr einfach abgerissen. Das Schloss ist Schrott.

hortensie004 am 24.06.2022 um 17:58 Uhr
Alarm Fahrradschloss

Zwei gleiche e-Bikes in abgesclossener Garage abgestellt. Ein e-Bike mit einem teuren Abus Faltschloss gesichert. Das E-Bike wurde wahrscheinlich weggetragen und gestohlen. Das zweite e-Bike war mit einem Olympia S200 Alarmschloss gesichert und die Diebe haben es stehen gelassen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 31.03.2022 um 13:58 Uhr
Abwertung aufgrund von Schadstofffunden

@kw.bl: Aus vorsorgendem Gesundheitsschutz bewerten wir Schadstofffunde sehr streng. Bestimmte Phthalat-Weichmacher wie etwa DEHP können die Fortpflanzungsfähigkeit, auch die Fruchtbarkeit bei Männern, beeinträchtigen. Polyaromatische Kohlenwasserstoffe PAK und Phthalate gelangen vor allem über die Haut in den Körper. Je mehr Schadstoffe ein Kunststoff enthält und je länger der Hautkontakt ist, desto höher ist das Gesundheitsrisiko.
Die Ummantelung der Schlosskörper fasst man beim Abschließen an. Wir bewerten auch geringe Schadstofffunde im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes streng, denn der Kontakt mit den mangelhaft bewerteten Schlössern ist schließlich nicht die einzige Schadstoffquelle für Verbraucher.
Außerdem: Unser Test zeigt, dass es auch ohne Schadstoffe geht.

kw.bl am 30.03.2022 um 18:28 Uhr
Abwertung wegen der Schadstoffe ???

Ihre Abwertung einiger an und für sich sehr guter Schlösser aufgrund von Schadstoffen im Kunststoff auf das Gesamtergebnis "mangelhaft" ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich habe weder vor, damit zu essen, noch, so ein Schloss nachts mit ins Bett zu nehmen. Wenn ich von einer Radtour komme, wasche ich mir sowieso die Hände. Was soll das also? Das zeigt, dass man Ihre Testergebnisse sehr genau anschauen muss und sich nicht auf das Gesamtergebnis verlassen darf.

Profilbild Stiftung_Warentest am 25.01.2022 um 14:24 Uhr
Testwunsch Witterungsempfindlichkeit

@TestLesende: Vielen Dank für den Erfahrungsbericht. Wir haben den Hinweis "Witterungsempfindlichkeit" in das Prüfprogramm mit aufzunehmen an unser Projektteam weiter geleitet.