Fahr­radschloss-Test

So haben wir getestet

Fahr­radschloss-Test Testergebnisse für 60 Fahr­radschlösser

Für 2,50 € freischalten
Inhalt

Im Test: 60 Fahr­radschlösser, darunter Bügelschlösser, Falt­schlösser, Kettenschlösser, Textilmantelschlösser, Panzer­kabelschlösser sowie Rahmenschlösser mit Kette.

Die Stiftung Warentest kauft die Geräte für die Prüfungen anonym im Handel ein. Weder Presse­muster noch Prototypen kommen in den Test.

Im Folgenden beschreiben wir, welche Unter­suchungen wir vorgenommen haben und wie wir die einzelnen Prüf­punkte gewichten.

Aufbruchsicherheit: 70 %

Drei Experten versuchten, die Schlösser mit verschiedenen Werk­zeugen aufzubrechen. Ein weiterer Experte probierte, sie „intelligent“, etwa durch Picking, zu öffnen. Für die Versuche standen je bis zu drei Minuten zur Verfügung. Wir beur­teilten Zeit, Aufwand und Schwierig­keit beim Öffnen und prüften Schneid-, Zug- und Schlag­festig­keit der Schlösser in Anlehnung an Din EN 15496:2008.

Hand­habung: 20 %

Ein Experte und vier Nutzer beur­teilten unter anderem, ob die Gebrauchs­anleitung voll­ständig und verständlich ist. Sie erprobten das Öffnen und Schließen der Schlösser, auch bei Dunkelheit und mit Hand­schuhen. Sie bewerteten etwa, auf wie viele Arten sich ein Schloss anschließen lässt, und beur­teilten die Halterung sowie das Gewicht des Schlosses.

Halt­barkeit: 5 %

Die Korrosions­prüfung erfolgte in Anlehnung an Din EN 15496:2008. Nach 96 Stunden in einer Salz­sprühkammer beur­teilten wir den Schutz vor Korrosion. Wir prüften zudem den Schutz des Zylinders vor Verschmut­zung sowie die Schlüssel­stabilität.

Fahr­radschloss-Test Testergebnisse für 60 Fahr­radschlösser

Für 2,50 € freischalten

Schad­stoffe: 5 %

Wir analysierten berühr­bare Teile der Schlösser auf poly­zyklische aromatische Kohlen­wasser­stoffe (PAK) und Weichmacher (Phthalate). Als Bewertungs­grund­lage zogen wir für die PAK die Anforderungen des GS-Zeichens für krebs­erzeugende PAK in Spielzeug und Verbraucher­produkten und für die Phthalate die jeweils geltenden gesetzlichen EU-Rege­lungen der Reach-Verordnung heran.

Abwertungen

Abwertungen sorgen dafür, dass sich Mängel verstärkt auf das test-Qualitäts­urteil auswirken. Folgende Abwertungen haben wir einge­setzt: Lautete das Urteil für Aufbruchsicherheit oder Schad­stoffe Mangelhaft, konnte das Qualitäts­urteil nicht besser sein. Bei einem Ausreichend für Schad­stoffe konnte das Qualitäts­urteil nur eine Note besser sein. War der Schutz vor Korrosion ausreichend, konnte die Halt­barkeit nicht besser sein. Beur­teilten wir das Gewicht mit Mangelhaft, werteten wir die Hand­habung um eine halbe Note ab.

Jetzt freischalten

Test Fahr­radschloss-Test

Zugriff auf Testergebnisse für 60 Produkte (inkl. PDF).

2,50 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen.
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen.
  • Diesen Artikel per Handy kaufen.
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Mehr zum Thema

  • Fahr­radkauf, Zubehör, Reparaturen Das empfiehlt die Stiftung Warentest

    - Rauf auf’s Rad! Wir sagen, worauf Sie beim Fahr­radkauf achten müssen oder wie Sie Ihr Rad wieder flott machen. Außerdem alles zu Zubehör, Verkehrs­regeln und Radreisen.

  • Hausrat­versicherung Die besten Tarife für Sie

    - Die Hausrat­versicherung schützt bei Einbruch, Brand und anderen Schäden in der Wohnung. Mit dem Versicherungs­vergleich finden Sie leistungs­starke und güns­tige Tarife.

  • Koffer und Reisetaschen im Test Siebenmal gut, dreimal mangelhaft

    - Im Koffertest der Stiftung Warentest über­stehen nur wenige Modelle alle Heraus­forderungen ohne Dellen. Geprüft haben wir sieben Hart­schalen- und sieben...