Musik auf Stereo­anlage

Pro und Kontra

26.07.2017

Musik auf Stereo­anlage Alle Testergebnisse für Bluetooth-Emp­fänger 08/2017

Anzeigen
Inhalt

Pfeil nach oben Simpel. Die Adapter lassen sich einfach hand­haben.

Pfeil nach oben Preis­wert. Güns­tige Modelle sind schon ab 22 Euro erhältlich.

Pfeil nach oben Klein. Die Minigeräte sind platz­sparende 5 bis 10 Zenti­meter breit.

Pfeil nach oben Flexibel. Sie akzeptieren Zuspielgeräte vieler verschiedener Anbieter.

Pfeil nach unten Ein Raum. Die Musik spielt nur auf einer Anlage in einem Zimmer. WLan kann mehr.

Pfeil nach unten Geringe Reich­weite. Bietet weniger Bewegungs­freiheit als WLan.

Musik auf Stereo­anlage Alle Testergebnisse für Bluetooth-Emp­fänger 08/2017

Anzeigen

Pfeil nach unten Keine Anrufe. Gleich­zeitig telefonieren und Musik hören geht nicht.

26.07.2017
  • Mehr zum Thema

    Musik hören zu Hause So gestalten Sie Ihr Sound-Netz­werk

    - CD und Schall­platte war gestern. Heute kommt Musik vom Streamingdienst, von der Netzwerkfestplatte, vom Smartphone. Es gibt verschiedene Wege, sie von dort zum Gehör zu...

    AV-Receiver im Test Guter Kino­sound im Wohn­zimmer

    - Sie sorgen für ein Klang­erlebnis wie im Kino: Im Test mussten sich zwölf AV-Receiver beweisen. Viele Geräte schneiden gut ab. Umso mehr kommt es auf die Ausstattung an.

    Zoom H3-VR Audio­rekorder 360°-Sound für VR-Videos

    - Rundum-Sound für den schmalen Geldbeutel: Die Produkt­reihe von Zoom-Rekordern bekommt mit dem Zoom H3-VR für 349 Euro zukunfts­trächtigen Zuwachs. VR steht für virtuelle...