Teppich-Shading Umtausch möglich

Shading (englisch "Schatten werfen") bezeichnet das bisher ungeklärte Phänomen, das manchmal nach Verlegen eines Teppichs auftritt: Dabei bilden sich dunkle Schatten, die wie Wasserflecken aussehen und sich selbst durch hartnäckige Behandlung nicht entfernen lassen. Besonders anfällig: Velourteppichböden. Von der Rechtsprechung wird Shading überwiegend als Sachmangel angesehen, es sei denn, der Kunde wurde bei Vertragsabschluss ausdrücklich auf das Problem hingewiesen.

Tipp: Wenn der Verkäufer dies in Ihrem Fall unterlassen hat, können Sie verlangen, dass die mangelhafte Ware kostenlos umgetauscht wird, oder Sie können den Teppich zurückgeben und den Kaufpreis zurückfordern beziehungsweise einen Preisnachlass fordern. Die Ansprüche bei einem vom Händler fest verklebten Teppich verjähren nach fünf Jahren, bei loser Verlegung aber bereits nach sechs Monaten.

Mehr zum Thema

  • Muster­fest­stellungs­klage Klagen im Namen der Verbraucher – alle Infos

    - So kommen Verbraucher zu ihrem Recht. Wir nennen alle Verfahren. Neu: Die Anmeldung zu den Klagen gegen die Sparkassen KölnBonn, Berlin, Barnim und Bautzen startet.

  • Entgelt verboten Bezahlen muss kostenlos sein

    - Verlangt eine Firma Gebühren für gängige Bezahl­wege, müssen Kunden das nicht akzeptieren. Sie können sich bei der Wett­bewerbs­zentrale beschweren. Das Verbot von...

  • Motorschaden Motorrad zurück an Verkäufer

    - Steht im Kauf­vertrag „Das Fahr­zeug hat keine sons­tigen Beschädigungen“, darf es keine Mängel haben. Sonst hilft auch die in Kauf­verträgen übliche Klausel „Gekauft wie...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Werner.friese am 03.09.2017 um 10:37 Uhr
Teppich Shading

Wir haben Teppich Shading und wir haben von einem Fachmann dann den Teppich messen lassen diese Flecken sind nass .Messgerät bei 150 Anzeige nur auf dem Fleck rund um nichts
Hebe ich den Teppich hoch ist darunter trocken
Wie geht das
Hat da jemand eine Erklärung
Danke MfG Friese