Neue DSL-Verträge der Telekom beinhalten nur noch ein begrenztes Volumen. Wer es über­schreitet, surft ab 2016 lang­samer. Wegen heftiger Kritik löst die Telekom die Bremse etwas und drosselt nur auf 2Mbit/s statt 384Kbit/s.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.