Die Bundesnetzagentur hat sieben kostenpflichtige Rufnummern mit der Vorwahl 0137 gesperrt, die für Telefon-Spam missbraucht wurden. Opfer erhielten einen Anruf, bei dem ihnen als Gewinn kostenlose Stromlieferungen versprochen wurden. Dafür sollten sie eine der nun gesperrten Nummern wählen – für 1 Euro pro Anruf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 46 Nutzer finden das hilfreich.