Bewahrt jemand den Fahr­zeug­schein hinter der Sonnenblende seines Autos auf, muss die Teilkasko­versicherung bei Diebstahl trotzdem zahlen, urteilte das Ober­landes­gericht Bremen. Es bestehe kein erhöhtes Diebstahlrisiko, wenn der Schein von außen nicht sicht­bar sei (Az. 3 U 77/09).

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.