Die Firma Taurrus GmbH in Laatzen/Rethen hat gegenüber dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Berlin eine Unterlassungserklärung abgegeben. Danach darf die Firma für die Vermittlung einer Schuldenregulierung kein Honorar in Höhe von 5 Prozent der Schulden, jedoch mindestens 200 Euro bzw. 300 Euro plus Mehrwertsteuer mehr nehmen. Die Leistungen solcher Firmen seien so gut wie wertlos, erklärte Egbert Groote vom vzbv. Echte Schuldensanierung sei auch Rechtsbe­ratung, die diese Firmen nicht leisteten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 271 Nutzer finden das hilfreich.