Wer außerhalb seiner Arbeitszeit per Handy erreichbar sein muss, hat Anspruch auf eine tariflich vorgesehene Vergütung (Bundesarbeitsgericht, Az. 6 AZR 900/98).

Dieser Artikel ist hilfreich. 14 Nutzer finden das hilfreich.