Unser Rat

Freistellungsantrag. Stellen Sie einen Freistellungsantrag für Ihre Zinserträge. Für Erträge bis zur Höhe des Sparerpauschbetrags von 801 Euro für Alleinstehende und 1 602 Euro für Ehepaare wird keine Abgeltungsteuer fällig. Für höhere Erträge können Sie über die Steuererklärung (Anlage KAP) die Günstigerprüfung beantragen. Kapitalerträge werden dann mit Ihrem persönlichen Steuersatz versteuert oder es bleibt bei der Abgeltungsteuer von rund 25 Prozent plus Solidaritätszuschlag, wenn diese niedriger ist.

Vergleich. Anhand unserer Bestenlisten im Marktplatz können Sie sich einen guten Anbieter für Tagesgeld oder Festgeld heraussuchen. Angebote von 80 Filialbanken, Sparkassen und Direktbanken können Sie mithilfe unseres Produktfinders unter www.test.de/zinsen vergleichen. Der Abruf kostet 2 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 120 Nutzer finden das hilfreich.